Arnaldo, Ben Boe, Anaxander – Halal Prepared Vol. 2

Der Bass stampft stoisch vor sich hin. Die Kickdrums marschieren maschinenhaft. Hi-Hats zischeln. So klingt William Smith alias Arnaldo auf Halal Prepared Vol. 2, einer EP, die dieser Tage auf Ben Parkinsons Label Boe Recordings erschienen ist.

Smith ist in Argentinien geboren und in Norfolk und Manchester aufgewachsen. Dort gehörte er neben Joseph und Juniper zum Veranstalter- und DJ-Kollektiv Meandyou, das Smallville-, Dial- oder Workshop-Labelpartys organisiert, aber auch Disc Jockeys aus Detroit, Patrice Scott oder Kyle Hall, in den Nordwesten Englands gebracht hat.

Mit wenigen Veröffentlichungen, darunter Tracks für Smallville und einer EP auf Blank Slate, hat Arnaldo zu einem kantig scharfen Sound gefunden. Sein House-Groove schraubt sich immer tiefer in das Gehirn hinein, je länger man die Stücke auf sich wirken lässt. Sparsam instrumentiert ist auch “A Shop That Sells Everything But At Double The Price“. Hier genügen nur wenige, eingangs beschriebene Elemente, um dem Stück Ausdrucksstärke zu verleihen.

Ben Parkinson alias Ben Boe, der Boe Recordings seit 2007 führt, tritt auf dieser EP zum ersten Mal als Einzelproduzent in Erscheinung, von einem Remix für Deymare und zwei, drei Beiträgen für digitale Veröffentlichungen einmal abgesehen. “Low Rider” besticht mit einem warmsinnlichen Ton. Der Bass pulsiert und swingt den ganzen Track hindurch. Bleibt noch Anaxander, der im nordfranzösischen Lille aufgewachsen ist. Heute lebt er in der provenzalischen Hafenstadt Marseille und betreibt mit Got2Go und Point Of No Return zwei eigene kleine Label. “Dance Et Cetera”, sein Beitrag für diese EP, präsentiert sich als spartanischer Track, trocken, staubig, perkussiv.

Mehr zu

Facebook: Arnaldo
Soundcloud: Arnaldo
Louche: Podcast Arnaldo
Hush House: Interview & Podcast: Arnaldo

Facebook: Anaxander
Soundcloud: Anaxander
Little White Earbuds: Interview & Podcast: Anaxander

Facebook: Boe Recordings
Soundcloud: Boe Recordings
Webseite: Boe Recordings
Deeprhythms: Interview & Podcast: Ben Boe