Interview mit Michael Reinboth von Compost Records

Interview mit Michael Reinboth von Compost Records

Auf Compost Records hat DJ Sepalot von Blumentopf genauso veröffentlicht wie die Detroiter Technolegende Carl Craig. An diesem Samstag legt Labelgründer Michael Reinboth in der Passage 46 auf. Ein Interview über Hexen in den USA, Fahrstühle und..

Neueste Beiträge

Melchyor A – The Next Best Thing

Das New Yorker Houselabel SoulShine Recordings ,1997 von DJ und Produzent Louis Benedetti gegründet, sieht sich selbt in der Tradition der Funk-, Soul und Underground Disco-Ära. Musikalische Heimat für Musiker wie Kenny Bobien, Inaya Day oder –..

Stimming – Kleine Nachtmusik EP

2007, ein Jahr nach dem allerorts und fulminant gefeierten Mozartjahr, erlebte der gebürtige Giessener und jetzt in Hamburg lebende Produzent (Martin) Stimming seinen persönlichen kometenhaften Aufstieg in den Produzenten-Olymp der elektronischen Musikszene. Seine 12″-Vinyl Feuer & Eis..

Shawn Christopher – Make My Love (Kerri Chandler Remix)

Meine schwärmerische Vorliebe für Klassiker der Housemusik kann ich nur schwerlich zurückhalten. Für Freunde, Bekannte und aussenstehende Dritte wird diese leicht nachvollziehbar, da sich jeweils ein verklärtes Lächeln auf meine Lippen, wenn ein DJ die ersten Takte..

Martin Buttrich – Portrait und Interview auf ResidentAdvisor

Ein Song, der im vergangenen Jahr mein limbisches System besonders stimuliert hat und für nahezu spirituelle Gefühlsausbrüche gesorgt hat, ist “It’s All True” von Tracey Thorn, der Frontsängerin der britischen Elektro-Pop-Formation Everything But The Girl. Nicht jedoch..

Shaun Escoffery – Days Like This (Live Performance)

“Days Like This” von Shaun Escoffery, einem britischen Soul- und R’n'B-Sänger, gehört zu den (wenigen) Songs der Housemusik, denen ich das Prädikat “timeless classic” verleihe. Ob als Originalversion, ob eingekleidet in ein Remix-Kostüm eines DJ Spinna oder..

For Your Ears Only – Part 1

Das in London beheimatete Label für elektronische Musik, Freerange Records http://www.freerangerecords.co.uk/ darf sich mit über 100 Veröffentlichungen als durchaus in der Szene etabliert bezeichnen. Jamie Odell a.k.a. Jimpster / Audiomontage, Gründer, Inhaber des Labels und erfolgreicher Produzent,..

Laurent Garnier – Back To My Roots EP

Geht es um Housemusik aus Deutschland der deepen Spielart, ist an Innervisions, dem in Berlin beheimateten Plattenlabel von DJ Dixon (a.k.a. Steffen Berkhahn) und Âme (a.k.a. Kristian Beyer & Frank Wiedemann) kein Vorbeikommen. Innervisions steht meines Erachtens..

Blaze – Lovelee Dae

Es gibt sie noch, diese Eichendorff’sche Idylle, auch in der Musik, wenn die analogen warem Synthesizer, die Einfachheit des Grooves und die verträumten, entrückten Vocals von “Lovelee Dae” aus der Feder des aus New Jersey stammenden Kevin..

Vega feat. Johnny Dangerous – New York City

“New York, you know I love you, New York, you know I love you…” New York, The Big Apple, gilt wie keine zweite Stadt als Inbegriff der Vereinigten Staaten von Amerika, ethnischer und kultureller melting pot, Versinnbildlichung..