Shakarchi & Stranéus – Dodskallar Och Korallrev

Ach ja. Bei entsprechend seelischer Gestimmtheit führt ein Titel wie “Dodskaller Och Korallrev” zu spätpubertärer Ausgelassenheit und Heiterkeit. Was kann man – der schwedischen Sprache nicht mächtig – nicht alles aus diesen drei Worten herauslesen beziehungsweise in sie hineininterpretieren?! Einer doppeldeutigen Auslegung wie es auch diese ganzen Ikea-Bezeichnungen zulassen, sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt. Davon wollen wir an dieser Stelle jedoch einmal absehen.

Mit Anerkennung und Respekt muss man derzeit feststellen, dass schwedische Produzenten derzeit ganz schön etwas in Bewegung setzen auf dem Gebiet der elektronischen (Club-)Musik. Das Produzenten-Duo Genius Of Time ging kürzlich auf Aniara Recordings in die zweite Runde mit “Gliese / 518g“, Geography Records hat Julius Steinhoff für eine EP verpflichtet, daneben arbeitet Axel Boman wieder fleissig an Tracks, wir haben Harald Björk und Kranglan, und mit Shakarchi & Stranéus ein weiteres Duo. Dieses konnte man im letzten Jahr auf Geography Records antreffen. Die beiden Jungs stammen aus Göteborg, einer sehr lebensfrohen Stadt an der schwedischen Westküste.

Lebensfroh – so könnte man auch die Musik der fünf Tracks auf “Dodskallar Och Korallrev” in einem einzigen Wort zusammenfassen. Sei es nun “Clinton Hill” mit den frisch und hell klingenden Synthie-Schichtungen und dem dynamischen Gitarren-Riff oder “Mogadishu“, das mit seinen Piano-Akkorden, den uplifting Beats und der Verbindung mit Vocals, die auch direkt aus der somalischen Hauptstadt stammen könnten, ein Feuerwerk an Ausgelassenheit abbrennt. “Liseberg” hingegen steht mit seiner weichen und zugleich elektrisierenden Stimmung für psychedelisch-vertrippte Momente des Insichgekehrtseins, der hellblauen Dämmerung des schwedischen “midsommarafton“. Wenn das so weiter geht, könnte 2011 durchaus das Jahr der Schweden werden – wenn es das nicht längst schon ist. “Dodskallar Och Korallrev” erscheint übrigens auf Studio Barnhus, einem von Axel Boman mitgegründeten Label.

English (short) version: Shakarchi & Stranéus is another Swedish producer duo you absolutely have to check out. They showcase a sound ranging from a midsummer’s melancholy with deep colours on “Liseberg” to the uplifting “Mogadishu” or “Clinton Hill”, which, both, are a celebration of love and all its joys.

Mehr im Web:

Shakarchi & Stranéus @ Facebook
Shakarchi & Stranéus @ MySpace
Shakarchi & Stranéus @ Soundcloud
Studio Barnhus @ Facebook
Studio Barnhus @ MySpace
Studio Barnhus @ Soundcloud

Childhood dreams – late summer mixtape 2009 by Shakarchi & Stranéus

Live at The Eye (Nefertiti) 6/11 2009 by Shakarchi & Stranéus