Tagarchive: Aroy Dee

Mixed up monday: Disco, House, Techno

Der Advent und Weihnachten gelten gemeinhin als Zeit der inneren Einkehr. Das bedeutet, sich abwenden vom Außen, Ruhe finden, in sich hineinhören und einen Kontakt mit der eigenen Stimme herstellen. Das bedarf Mut. In der Ruhe und..

Perseus Traxx / Aroy Dee – Hope

Ich wünschte, ich könnte (annähernd) so produzieren, wie der Niederländer Steven Brunsmann alias Aroy Dee, der seit 2001 seine Interpretation von House und Techno auf dem eigenen Label M>O>S, aber auch auf NWAQ, Rush Hour oder Dolly..

M>O>S / Aroy Dee – Lost Digits

Zwei – unvermeidliche – Begebenheiten, die ich nicht sonderlich mag: Erstens, im Verlauf einer Clubnacht nach einem Track gefragt zu werden. Meist verbindet Mein Gehirn diese Frage mit dem Negativerlebnis ‘Prüfungsdruck’ und der Angst, an dieser Frage..

Aroy Dee – Tears EP

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen, und bald ist schon wieder die Hälfte des ersten Monats rum. Deswegen möchte ich an dieser Stelle noch auf wenige Releases aus dem Vorjahr zu sprechen kommen, denn nur allzu..