Tagarchive: Gerd Janson

Club und Kunstort: Die Passage46 eröffnet Ende September

Ende September eröffnet die Passage46 in den Räumlichkeiten der ehemaligen Jackson Pollock Bar im Stadttheater Freiburg. Dort sollen in Zukunft Clubnächte, Lesungen und Ausstellungen stattfinden. Der Ort 45 Jahre Kinopassage, von 1949 bis 1994. Siebzehn Jahre Jackson..


Nachtdigital #16 – Ein kleiner Nachtrag (Teil 3)

Da stehen sie, meine persönlichen Sonnengötter des Nachtdigital 2013: Kompakts Michael Mayer und Gerd “Super Gerd” Janson. So unterschiedlich ihre DJ-Sets sind, spenden beide mit ihrer Musikauswahl Licht, Wärme, Geborgenheit und Kraft. Sie lassen mich vergessen, wo..

Nachtdigital #16 – Ein kleiner Nachtrag (Teil 2)

Auf der Insel des Glücks. Die Sonne brennt immer noch unbarmherzig auf das Bungalowdorf Olganitz nieder. Inzwischen steht Scott Monteith auf der Open Air Bühne. Der Kanadier, bekannt geworden durch mehrere Alben auf ~scape, seinem 2011 gegründeten..

Nachtdigital #16 – Ein kleiner Nachtrag (Teil 1)

“Blawan? Der scherbelt gewaltig”, sagt Albrecht Wassersleben. Der Mitgründer des Dresdner Labels Uncanny Valley, Der Freiburger Veranstalter und Disc Jockey Agent Schwiech und ich sitzen unter einem Sonnensegel. Wir suchen Schutz vor der Brennkraft der Sonne, die..

Termine im Juli

Der Juli und August sind schwache Monate, was Clubtermine betrifft, denn über den Sommer finden von Lissabon bis Lemberg, von Kreta bis Kopenhagen unzählige grosse und kleine Festivals statt, die Live Acts und DJs schon Monate im..

Termine im Juni

FREIBURG 01. Juni 2012   Hubatsch, Kollektiv Be, Bobsket, Sonzaman in der Sonderbar. Von Cosmic Disco zu Tech House. 02. Juni 2012 – Oskarson und Stirnband sind zusammen com.ma, präsentieren Die Nachtklingel und packen Tanzbares von Italo /..

Termine im Mai

“Wie man erreichen kann, was man sich vornimmt” – Zu diesem Schlagwortsatz gibt es eine unüberschaubare Vielzahl an Ratgebern. Sie unterscheiden sich meist nur in ihrer Form – Taschenbuch, Hardcover, Randkolumne, Kalenderabreisszette -, denn kaum ein Autor..

Massimiliano Pagliara – Focus For Infinity (Remixes)

Kann mir jemand sagen, wie lange das Label “Live At Robert Johnson” bereits besteht? Diese Frage ging mir kürzlich durch den Kopf, während ich Dixons Mix-Compilation “Live At Robert Johnson – Vol. 8″ hörte und dabei Zeit..

Termine im September

Foto: urbanlegend Die Funkstille auf keep-it-deep in dieser Woche hat weniger mit einem zuviel an Arbeit zu tun als mit den spätsommerlich warmen Tagen und der hohen Sonnenscheindauer. Man möge verzeihen, doch nach Erledigung des Tagwerks gab es..