Tagarchive: Motor City Drum Ensemble

Mixed up monday (1)

Mit Verlaub, wer behauptet, Montagslaune sei ihm fremd, lügt. Oder die betreffende Person will sich nicht eingestehen, (wenigstens einmal) mit bescheidener Stimmung aufgewacht zu sein; nur mit grosser Unlust an den Ausbildungsplatz zurückgekehrt zu sein; nur mechanisch..

NuFrequency feat. Ben Onono – Fallen Hero (Remixes)

Mit dem in der lombardischen Provinzhauptstadt Brescia beheimateten italienischen Houselabel Rebirth habe ich grundsätzlich meine Probleme. Sehr viele darauf veröffentlichte Produktionen sprechen mich überhaupt nicht an, um nicht zu schreiben: stossen mich förmlich ab. Tracks von Robytek,..

André Lodemann – Vehemence Of Silence

In diesem Jahr gab es bereits eine Vielzahl verschiedener Musikschaffender, deren Veröffentlichungen mein Interesse geweckt und Begeisterung entfacht haben. Dazu zählt auch André Lodemann, von dessen Herangehensweise an House / Techno ich seit seiner “Coming Home EP”..

Classic Flowers – Whichflower

Die Verbindung des Namens “Gaiser” mit elektronischer (Club-)Musik lässt mich regelmässig in eine Art Kältestarre verfallen, hat er seinen grössten Bekanntheitsgrad doch in Zusammenhang mit Richie Hawtins M_nus-Label erlangt, unter dessen Federführung der diesen Namen tragende Produzent..

Motor City Drum Ensemble @ Sunday Best

Am vorvergangenen Sonntag (09. August 2009), war der Stuttgarter Danilo Plessow als Motor City Drum Ensemble zum Zwecke des Plattenauflegens (Ausdruck!) im Big Apple, u.a. auch bei der Sonntagsinstitution Sunday Best. Deren Machern bin ich ja sehr..

Rainer Trueby – To Know You / Ayers Rock

“To Know You / Ayers Rock” – allerspätestens seit der schottische Edit-König The Revenge (wobei ich zu dieser Bezeichnung sogleich wieder etwas Abstand nehmen möchte, kommen doch aus Schottland gegenwärtig sehr viele musikpolitisch gewichtige Regenten der Disco-..

Tom Trago – Voyage Direct Remixes

Schon sehr merkwürdig. Da veröffentlicht eine Handvoll niederländischer Produzenten aus dem Grossraum Amsterdam, San Proper, Melon, Je Davu, Yuro und wie sie alle heissen, ein paar 12″ EPs, und schon wird auf Blogs und in (Online-)Fanzines von..

Motor City Drum Ensemble – Raw Cuts 5/6

Danilo Plessow scheint so etwas wie Ruhe- und Regenerationsphasen nicht zu kennen. Auf stand-by schalten, ist bei ihm nicht. DJ-Gigs führen ihn mittlerweile nach Paris (Djoon), Berlin (Tape, Weekend,…) oder Zürich (Zukunft), demnächst geht’s für ihn nach..


Motor City Drum Ensemble – Lonely One EP

Danilo Plessow, der junge Produzent aus Stuttgart, ist nicht zu bremsen. Nach seinen beiden “Raw Cuts EPs” (http://www.discogs.com/Motor-City-Drum-Ensemble-Raw-Cuts/release/1202835 und http://www.discogs.com/Motor-City-Drum-Ensemble-Raw-Cuts-3-Raw-Cuts-4/release/1487139), erscheint direkt im Anschluss seine “Lonely One EP” auf 20/20 Vision Recordings. Sein Alias Motor City Drum..