Tagarchive: Workshop

Mixed up monday (107)

Einem langen (gestrigen) Arbeitstag ist geschuldet, dass der Mixed up-Eintrag wieder erst 24 Stunden später erscheint. Dieses Mal mit folgender Auswahl: Oracy, mit Veröffentlichungen wie “Family Day” oder “Bass Mood” auf Mojuba Records für mich unsterblich geworden,..

Marvin Dash – Workshop 14

Workshop Records ist ein Sammlerlabel, da sind wir uns alle einig. Die Veröffentlichungen darauf beeindrucken durchweg mit einer perfekten Kombination aus viel roher Kraft und Eleganz. Der muskulöse Unterbau der Tracks, bestehend aus dichten, teils düsteren, verrauschten,..

Kassem Mosse – Workshop 12

Wie war das gleich nochmal mit dem Satz “Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an.” und was hat er mit der neuen 12″ auf Workshop Records zu tun? Zwei rhetorische Fragen, deren Antworten sowohl mir als..

Ron Deacon – Sunday Walk EP

Falkplatz Records – immer wieder habe ich mir in der Vergangenheit vorgenommen, einen Eintrag über das kleine Berliner Label und die darauf erschienenen Releases zu verfassen. Ein um’s andere Mal musste ich es – leider! – sein..

Kassem Mosse / Lowtec – Workshop EP

Auf dieser EP treffen zwei Premiumschmieden im wahrsten Wortsinne, zwei Garanten für höchste musikalische Ansprüche und Qualität, aufeinander: Workshop und Laid. Kassem Mosse, der soeben unter seinem Klarnamen Gunnar Wendel eine 12″ auf Alex “Omar-S” Smith Label..

Mixed up monday (18)

Eine Woche ohne einen einzigen Blogeintrag. Eine so lange Schreibpause gönnte ich mir zuletzt über die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage. Doch nun soll endgültig Schluss sein mit der kontemplativen Phase, die nun – hoffentlich – wieder in eine..

Workshop 010

Nicht nur, aber besonders in der Radsport- und Automobilwelt wird der Begriff Edelschmiede verwendet für kleine, hochspezialisierte, hochtechnisierte Hersteller, deren Produkte sich durch höchste handwerkliche Präzision und Kunst auszeichnen. In der weiten Welt der elektronischen (Club-)Musik gibt..

MidnightOpera – Keep It Deep Guest Mix

Ein kurzer Blick auf die Tracklist genügt, und der Kenner weiss: hinter diesem Mix steht ein Liebhaber ausgewählter elektronischer Musik. Sein primäres Anliegen ist, so scheint es, nicht ausschliesslich der Club-Bezug. Ihm geht es vielmehr um das..

Kassem Mosse – Workshop 008

Das deutsche House- und Techno-Label Workshop (http://www.workshopsound.com/) hat sich innert kürzester Zeit vom absoluten, aus dem Untergrund heraus agierenden Geheimtipp zur Topadresse für elektronische Musik entwickelt. Eines seiner tonangebenden Aushängeschilder für die Entstehung neuen Klangmaterials ist Gunnar..