Termine im Januar 2012

http://weheartit.com/entry/20538546

Herzlich Willkommen, 2012, du neues, noch jungfräuliches Jahr. Bereits im Vorfeld deines Beginns wurde so viel über dich geschrieben und gesprochen, in seriösen Medien genauso wie in Esoterikforen, wie zuletzt beim Tausenderstellenwechsel von 1999 zu 2000. Damals bestimmte das “Jahr 2000 Problem” die Berichterstattung. Flugzeuge würden vom Himmel herabstürzen, TV-Geräte implodieren, und so weiter.

Doch von vereinzelt stehen gebliebenen Uhren und den paar Millionen ausgegebenen US-Dollar für – oft nicht notwendige – Umrüstungsmassnahmen einzelner Elektronikgeräte und Serverparks einmal abgesehen, geschah in der Nacht vom 31. 12. 1999 zum 01. 01. 2000 nichts, was sich als unauslöschliche Erinnerung in mein Gehirn eingebrannt hätte. Und wer sich mit dem weiten Themengebiet der Informatik, des Programmierens, etwas eingehender beschäftigt, weiss, dass es auch das “Jahr 2010 Problem” gab – mediale Ausschlachtung, wo warst du?! -, und dass es auch das “Jahr 2038 Problem” geben wird.

Vor letzterem bewahren könntest uns jedoch du, geliebtes neues Jahr 2012. Denn zu deiner Eigenschaft als Jahr des Drachens und Wendepunkt im Wassermannzeitalter hört zumindest dem Mayanischen Kalender zufolge mit dir die Zeitrechnung auf. Nach dir kommt nichts mehr. Der Vorhang fällt. Die Lichter gehen aus. Und vergessen wird das Schauspiel dieser kleinen Weltbühne sein. Höchste Zeit also, dich, 2012, zum besten aller Jahre werden zu lassen. Oder so. Wie auch immer. Bis wir House-Liebhaber endlich in das Haus von Jack eingehen werden, gibt es noch einiges zu feiern. Veröffentlichungen, EPs und Longplayer, Veranstaltungen und jeden einzelnen Augenblick des gelebten Lebens. Und dies lässt sich nirgendwo so gut, wie in einem sanft ausgeleuchteten Club zur Musik der liebsten und besten Residents und ihren Gastmusikern.

Freiburg


05. 01. 2012Beats & Öxle mit Rainer Trüby, Till Maragnoli sowie Emanuela de Luca und Bobby Mhark, die mit ihren Bag of Goodies-Abenden über Jahre das Tübinger Nachtleben mit Soul, Disco und housigen Derivaten bereichert haben.

09. 01. 2012tageins mit JohnASS. Techno!


12. 01. 2012Martin van Morgen zu Gast im Kamikaze beim sogenannten Klub Daheim.


13. 01. 2012Somebody Scream feiert das Zweijährige. Die Residents Kowski, Shaddy und Agent Schwiech haben dazu mit Redshape des Techno dunkle, reine Seele ins Drifter’s eingeladen. Er wird live spielen. Kleiner Vorgeschmack gefällig?

Redshape LIVE @ Boiler Room, Berlin – 23-08-2011 by R_co


14. 01. 2012Subjkts laden das zweite und letzte Mal ins Freiburger E-Werk ein und präsentieren mit Manaré und Leon Vynehall zwei Musiker, die sich unbekümmert und frei von Genregrenzen durch die Welt von House, Dubstep, Bass & Co. spielen. Support gibt’s vom Basler Mehmet Aslan (Zaber Riders).

14. 01. 2012Klangtherapie im Drifter’s mit dem Highgrade-Labelgründer Tom Clark.

20. 01. 2012Marek Hemmann im Alten Stinnes Areal. Support von nahezu einem Dutzend regionaler Acts.

21. 01. 2012 – Wer House in seiner reinsten Form liebt, ist Stammgast bei der Deep Station im White Rabbit. An den Decks: Kowski und Ricordo.

28. 01. 2012Root Down, Rainer Trübys Veranstaltung im Freiburger Waldsee, kann 2012 auf stolze 16 Jahre ihres Bestehens zurückblicken. Um dies gebührend zu feiern, hat sich Rainer Trüby Axel Boman nach Freiburg eingeladen. Studio Barnhus, Pampa Records, Suol, Acid Test sind nur einige Stationen, auf denen er in den vergangenen zwei Jahren hochgelobte EPs und Remixe veröffentlicht hat. Und dass er auch als DJ ein sicheres Händchen für grossartige Tracks hat, belegen Mixe wie “The Gold of Heart”:

The Gold of Heart Mix by axelboman


30. 01. 2012Agent Schwiech bei tageins. Pflichttermin!

Agent Schwiech Falkplatz Sessions Mix by schwiech

Karlsruhe

05. 01. 2012 - Martin Elble begrüsst das neue Jahr mit einer Auswahl Soul und Boogie Tunes in der Karlsruher Bento Bar.

07. 01. 2012 – Der erste Samstag des Monats gehörte 2011 im Club Erdbeermund den Veranstaltern der Gotwax! Parties. Wie wird es 2012 weitergehen?

14. 01. 2012Sunset Club mit Robag Wruhme im Gotec Club.

14. 01. 2012 – Zwei Jahre Snurrande Skalle, im Club Erdbeermund. Christoph Esch und LeRazz holen sich dazu Hendrik Vogel an die Decks.

28. 01. 2012 – Wieder der Gotec Club, dieses Mal mit Nick Höppner.

[Für alle Berner Leserinnen und Leser: Nick Höppner eröffnet am Samstag, den 07. Januar 2012 die Ostgutton Residenz im Kapitel Bollwerk, einem erst kürzlich neu eröffneten Club.]

Stuttgart

Der Club Rocker33 musste zum Ende des Jahres 2011 aus seiner H7-Residenz ausziehen, fand jedoch im Filmhaus in der Friedrichstrasse eine neue Heimat. Dort war – ebenfalls bis Ende 2011 – ein Club namens “Bett”. In diesem war ich Anfang 2006 ein einziges Mal, denn zu dieser Zeit machte meine Cousine ihre ersten Schritte auf dem Stuttgarter Ausgehparkett. Sie stand kurz davor, volljährig zu werden und schwärmte mir regelmässig am Telefon vor, dass die Parties im “Bett” “voll gut” seien. Auf der Tanzfläche ging es damals mächtig ab. Da ich jedoch gute zehn Jahre älter war, als die Partygäste, verzog ich mich sehr schnell an die Bar, um nur wenige Sekunden später festzustellen, dass alle, die sich entlang des Bartresens aufhielten, wenigstens fünfzehn Jahre älter waren als ich. Selten habe ich es so bereut, mich freiwillig als Fahrer verpflichtet zu haben.

Dafür, dass das Rocker33 innert kürzester Zeit einen Umzug organisieren musste, haben die Betreiber für Januar 2012 ein solides Programm auf die Beine gestellt. Hinweisen möchte ich an dieser Stelle vor allem auf einen Termin:

20. 01. 2012Common Sense People präsentieren The Mountain People.

XmasLuvMinimix by mountainpeople

20. 01. 2012 – Freitag, der zwanzigste Januar, wird für Stuttgarter zu einer Gewissensentscheidung. Denn zeitgleich zu den Mountain People wird Robag Wruhme im Climax an den Decks stehen.

Ins Auge fassen sollte man des Weiteren den (nahezu) neu eröffneten Club Kim Tim Jim, einem vorerst auf ein Jahr beschränktes Club-Projekt. Im Dezember hatten die Betreiber – unter anderem – Morgan Geist (Metro Area) eingeladen, für den Januar 2012 vorgesehen sind Ada, David August sowie am Samstag, den 07. Januar 2012 eine Bob Beaman Night mit Muallem und Roland Appel.

Ulm


21. 01. 2012bleepgeeks im Cabaret Eden.







Tübingen


27. 01. 2012 – Shackleton UND Appleblim im Mancuso. Wuah!







Basel


07. 01. 2012 - Das Lokal: Young Gunz Labelnacht. Mit Manaré, der im Januar auch in Freiburg spielen wird.

19. 01. 2012 - Garage: Subjkts.

20. 01. 2012 - Sud: Marc Hype

20. 01. 2012 - Hinterhof: Traxx Up!!, die Vierte mit Tama Sumo und Efdemin!!!

21. 01. 2012 - Wrong Attitude? auf dem Schiff. Zu Gast: Samuli Kemppi.

27. 01. 2012 - Nordstern: Der unvergleichliche Kerri Chandler. Support: Le Roi, Ray Jones, Junior B. Die eine oder andere nostalgische Träne darf fliessen.




Zürich


Updates folgen.